Nicht nur Schnickschnack ...


Mittwoch, 4. Januar 2012

Neues Jahr, neue Ideen

Das neue Jahr hat hoffentlich auch für Euch gut angefangen. Während der gemütlich verbrachten Feiertage habe ich meinen Stoffvorrat durchgesehen und Lust bekommen, aus dem schon lange dort liegenden Stoff aus der Makower Serie Byzanthium ein Kissen zu nähen. 
Das Kissen war schnell genäht und es blieb ein Stückchen Stoff übrig. Eigentlich zu wenig für ein zweites Kissen, aber mit ein paar anderen Stoffstücken ergänzt,  reichte es dann doch.

Und ein farbenfroher Tischläufer ist auch noch fertig geworden.

Ich wünsche Euch allen ein schönes und interessantes Jahr mit vielen neuen Ideen und viel, viel Zeit, sie auch umzusetzen.
Liebe Grüße, Nora :-))

Kommentare:

  1. Hallo, das war ja ein schöner Start im neuen Jahr! So tolle Kissen hast Du da gemacht und gleich die Resteverwertung angeschlossen, so soll es sein!!!
    Liebe Güße von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nora,
    Deine Kissen gefallen mir sehr gut und auch der Tischläufer...spitze!
    Das ist ja sehr vorbildlich wie Du die Rest gleich verwertet hast, sowas nehme ich mir auch immer vor aber...naja.
    Liebe grüße, Gila

    AntwortenLöschen