Nicht nur Schnickschnack ...


Donnerstag, 2. Juni 2011

Baltimore Clipper HARVEY von 1847



Neben Puppenstuben baut mein Mann Dieter allerdings am liebsten historische Schiffsmodelle nach Original-Modellbauplänen. Da werden alle Holzteile selbst angefertigt, Segel genäht, Leinen gespannt und mehrere hundert Knoten geknüpft.
Gerade fertig geworden ist das Modell des amerikanischen Baltimore Clippers HARVEY von 1847. Diese Schoner wurden u.a. im amerikanischen Unabhängigskeitskrieg eingesetzt.


My husband Dieter prefer to build historic ship modells according to the original construction plans. All wooden parts are self made, sails sewn, lines  stretched and many hundred knots tied.  Just finished is the modell of the American Baltimore Clipper HARVEY from 1847.  This schooner were also used in the American War of Independence.

Kommentare:

  1. WOW, ist der schön geworden!!! Dieter hat den Bogen raus!!! Einfach fantastisch geworden!!
    LG von Regina

    AntwortenLöschen
  2. Dieter, ich ziehe den Hut!!!

    AntwortenLöschen
  3. Eine Super Arbeit, sieht toll aus!
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nora, ich will ein Geschenk-Paket zu senden, habe ich keine ziehen, aber ich bin sehr dankbar für die Dinge, die mich in Ihrer Zeichnung berührt. Danke, am Montag schicke ich Ihnen per Post zu. Grüße aus Barcelona (Spanien)
    M ª Antonia

    AntwortenLöschen
  5. ein Prachtexemplar ist das Modell und so viel Arbeit steckt darin, mein Mann werkelt ja immer an unserem großen Holzkutter ,
    ein Clipper liegt hier im Obereiderhafen, ich maile dir mal extra Bilder dazu
    Frauke
    und danke auch für dein Lob, diene Seiten sind auch immer wieder lesenswert

    AntwortenLöschen