Nicht nur Schnickschnack ...


Dienstag, 26. Januar 2010

Mal wieder etwas Patchwork / Something Patchwork again

Diese Decke habe ich im letzten Jahr im Februar als blutige Anfängerin in einem Patchworkkurs genäht. Es war für mich sehr mühsam, die Blöcke zu nähen, und ich wundere mich heute noch, dass ich damals nicht die Lust am Patchwork verloren habe. Ganz im Gegenteil - die Sucht nahm ihren Lauf :-))

This blanket I have sewed last year in February as a absolute beginner in a patchwork seminar. It was so hard for me to sew the blocks and I'm still surprised that I have not lost my joy. No, the addiction took it's course. 


Kommentare:

  1. heute habe ich die Sonne genossen, eben sah ich noch deinen Kommentar, oh ja ich nehme immer das Apparätchen mit hinaus, und so kleine Details auf Bildern sehen im Zusammenhang ganz passabel aus, schön auch deine Bilder vom Schrevenpark

    sehr einfach ist es auch Bilder über Picasa, ein Webalbum von Google, zu bearbeiten und direkt auf den Blog hochzuladen , aber es gehen nur 4 Stück---

    allerings nutze ich auch das Webalbum, um Bilder an meine Familie zu schicken, dann sind diese aber nur denen zugänglich

    schöne Bilder hast du von deinen ersten Werken und von Kiel
    Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Hallöle Nora

    WOW...die Decke sieht superklasse aus :0)))...ich kann mir denken das es eine wahnsinns Arbeit ist...ich bezweifle das ich dazu die Ruhe hätte

    Schön das Du an meinem Candy teilnimmst, ich wünsche Dir viel Glück ;0)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nora
    Danke für Deinen Besuch auf meinem blog. Wenn Du das nächste mal nach Inverness kommst, dann besuchtst Du mich aber!!! :)
    Deine Patchworkdecke ist toll, ich habe mich noch nie an so etwas versucht....

    LG aus den verregneten Highlands
    Shippymolkfred

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nora,
    erst mal vielen Dank für den netten
    Kommentar.
    Deine Hühnchen sind ganz entzückend.
    Ich schaue mir Patchworksachen immer wieder gern an.
    Aber selber machen...nee, keine Geduld.
    Bei mir muss immer alles schnell fertig sein.
    Ich werde deinen Blog verlinken
    und bestimmt auch regelmäßiger Leser sein.
    ♥♥♥♥liche Grüße Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nora ,danke für Deinen lieben Kommentar.Du machst wirklich schöne Sachen,werde Dich gleich mal auf meine Blogliste stellen.Liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen